Google Kalender freigeben und mit Familienkalender aktuell halten – So geht’s!

google-kalender-freigeben-artikelbild
Um Deinen FAMANICE Kalender mit Google aktuell zu halten, benötigst Du unsere PRO Version.
Mit FAMANICE PRO kannst Du die Kalender gegenseitig abonnieren was einer Synchronisation sehr nahe kommt.

Beschreibung zum gegenseitigen Abonnieren vom Google Kalender und FAMANICE Familienkalender

Logge Dich am besten am PC unter app.famanice.de in FAMANICE ein.

 

Termine aus Google Kalender in FAMANICE abonnieren

Schritt 1:
Du wählst den gewünschten Google Kalender aus und öffnest die Kalendereinstellungen:
google-kalender-freigeben-01-kalender-auswaehlen

 

Schritt 2
Hier klickst Du die Privatadresse Deines ausgewählten Kalenders an und kopierst die angezeigte URL:

Hier klickst Du die Privatadresse Deines ausgewählten Kalenders an und kopierst die angezeigte URL.

 

Schritt 3
Hier fügst du die URL in FAMANICE ein:
google-kalender-freigeben-03-url-von-google-einfuegen

Hinweis: Wir können Dir aus unserer Erfahrung bereits sagen, dass Google die Termine nur einmal täglich aktualisiert. Hierauf haben wir leider keinen Einfluss.

Abonnieren Deiner FAMANICE Termine im Google Kalender

Schritt 1
Um die Freigabe URL. bei FAMANICE zu generieren, öffne die „Einstellungen Kalender“ in der App. Wähle den Button Familienkalender freigeben:
google-kalender-freigeben-04-freigabe-url-konfigurieren

 

Schritt 2
Kopiere hier bitte die Freigabe URL:
google-kalender-freigeben-05-freigabe-url-kopieren

 

Schritt 3
Diese URL kannst du jetzt im Google Kalender einfügen:

 

 

Hinweis: Die abonnierten Termine sind nun in beiden Kalendern sichtbar, können aber nur im Ursprungskalender bearbeitet werden!

Fertig 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.